.et_fixed_nav #logo { max-height: 200px; } .et-fixed-header #logo { max-height: 160px; }

Bei der „Zweitauflage“ von „Stimmt!“ begeisterten „Pepper & Salt“ und „Kl.a.s.s.e. a-cappella“ die Zuschauer (Zuhörer) in der voll besetzten Schurwaldhalle

Aichwald ist einfach ein „guter Boden“ für gute A-cappella-Veranstaltungen: das Publikum war begeistert von den Sanges- und Entertainementkünsten der beiden „Chöre“! „Kl.a.s.s.e.“ sind zwar schon „alte Bekannte“ in Aichwald, begeistern aber immer wieder durch ihre lockere und engagierte Art und Weise „A-cappella“ auf die Bühne zu bringen. Hat (wie immer!) viel Spaß gemacht!
„Pepper & Salt“ waren dann wirklich vom Allerfeinsten!
Die zwei Frauen und drei Männer haben es verstanden, allein mit ihren Stimmen und ihrem „Showtalent“ mehr als 1,5 Stunden das Publikum zu begeistern. Das Programm „Guad em Senga“ – ganz auf schwäbisch – war ein Feuerwerk an Ideen, Choreographie und fantastischen Stimmen. Gemeinsam mit dem Publikum waren wir uns alle einig: diese Truppe ist einmalig und muss irgendwann mal wieder nach Aichwald kommen!
Nach dem Konzert gings dann munter weiter: gemeinsame Zugaben der beiden „Chöre“ und „Ebbr Strobl“ im Foyer am Klavier sorgten noch lange für „Partystimmung“! Vielen, vielen Dank! Dieser geht natürlich auch an unsere tollen Helfer des „Gastro-Teams“, die wieder mit viel Liebe zum Detail feine Häppchen und kühle Getränke für die vielen Gäste (und „Chormitglieder“) bereit hielten!