.et_fixed_nav #logo { max-height: 200px; } .et-fixed-header #logo { max-height: 160px; }

Rundum war unsere Folkscheuer wieder eine super tolle Veranstaltung mit einem begeisterten Publikum.

Die 4 Jungs um Mastermind Oliver Kraus legten sich am Samstagabend mächtig ins Zeug, und schon bald herrschte eine Superstimmung in der urigen Scheuer unterm Krummhardter Besa. Das Repertoire war breit gefächert, egal, ob Cajun-Songs, Latin-Rhythmus, Blues oder eben echten Zydeco. Mit einer Intensität und Frische brachten die fünf Musiker ihre selbst geschriebenen Songs dar, unterstrichen mit groovenden Klängen und originellen Waschbretteinlagen. Dazu die Louisiana-gerechte Deko mit einem Riesen-Alligator im „Sumpfgebiet“ über der Bühne, Jambalaya als gastronomischer Gruß an die Südstaaten – da sprang der Funke schnell über. Das Publikum nützte die Tanzfläche und groovte fleißig mit. Erst nach 3-stündigem Musik-Zauber und drei Zugaben entließ das Publikum die Jungs von den Zydeco Playboys nach Hause…