.et_fixed_nav #logo { max-height: 200px; } .et-fixed-header #logo { max-height: 160px; }

Gelungenes Festival rund um Irland

Die gemeinsame Veranstaltung des Deutsch Irischen Freundeskreises und des Kulturvereins Krummhardt hat sich als Publikumsmagnet erwiesen. In einer voll besetzten Schurwaldhalle konnten die Gäste „Irland in Aichwald“ in vollen Zügen genießen. Die Musik der Gruppen Aisleng sowie der Krusty Moors heizte dem Publikum heftig ein, welches mit kräftigem Beifall die glanzvolle Darbietung unterstrich. Ein weiterer Höhepunkt des Abends war die Irish Dance Group Obrainlag, die das Publikum mit ihren verschiedenen Tanzeinlagen in ihren Bann zog. Mit einem Infostand und einer Diashow war die Grüne Insel in der Schurwaldhalle lebhaft geworden. Das Dartturnier reizte viele Gäste ihr Glück zu versuchen und war fortwährend stark frequentiert. Abgerundet wurde der Abend mit Fish und Chips, Irish Coffee und natürlich Guinnes und Kilkenny vom Fass.Viele zufriedene Gäste verließen erst weit nach Mitternacht die „Irische“ Schurwaldhalle.