25 Jahre Kulturverein Krummhardt vom 26. – 28. April

26. April 2024

Drei Tage feierte der Kulturverein Krummhardt sein 25jähriges Jubiläum.
Am Donnerstag begann der Aufbau des großen Zeltes auf der Lindenstraße, die extra für den Durchgangsverkehr gesperrt wurde. Auch die Pavillons für die Bewirtschaftung und die Beleuchtung wurden aufgebaut.
Der Auftakt am Freitag mit der „JB Band“ übertraf die Erwartungen des Kulturvereins, die nicht mit so viel Besuchern bei diesen kühlen Temperaturen gerechnet hatten. Die Stimmung war super, die Band rockte mit Klassikern von Deep Purple, Queen, Status Quo und vielen anderen. Es wurde mitgesungen und getanzt – ein toller Abend. Auch die Stimmung an den Verkaufsständen sprang auf die Besucher über. Die Bildergalerie, die Anita Geyer gestaltet hatte, fand reges Interesse. Schließlich galt es 25 Jahre Revue passieren zu lassen.
Der Samstag wartete mit deutlich wärmen Temperaturen auf und die Schwabenrock-Band „Brozzo“ begeisterte mit ihren eigenen schwäbischen Songs das Publikum, das den Abend in der Bar mit cooolen Getränken ausklingen ließ.
Der Sonntag und somit Abschluss der dreitägigen Festivitäten war ein entspannter Familientag. Der Gottesdienst fand zwar nicht im Zelt statt, aber das Jubiläum stand auch im Gotteshaus in Krummhardt im Mittelpunkt der Predigt. Im Zelt startete der Tag mit einem Weißwurstfrühstück, während die Besucher vom Musikverein Aichschieß aufs Beste unterhalten wurden.  Auf der Wiese konnten sich die Kinder bei Bastelarbeiten, die das Kinderprogrammteam sich ausgedacht hatte, kreativ zeigen oder sich beim Kinderschminken verschönern lassen. Großen Anklang fanden im Café die vielen selbstgebackenen Kuchen, die allesamt verkauft wurden.
25 Jahre Kulturverein Krummhardt – 3 Tage Fest – ein unvergessliches Highlight, das ein weiteres Kapital in der Vereinsgeschichte geschrieben hat. Schön war’s! Danke an alle Helfer, an alle Besucher und einfach an alle, die zum Gelingen beigetragen haben.

Archiv

Weitere Berichte

Hauptversammlung 2024

Hauptversammlung 2024

Am Mittwoch, dem 20. März 2024 fand die Hauptversammlung des Kulturvereins Krummhardt in der Schurwaldhalle in Schanbach statt, die fristgerecht einberufen worden war. Vorstand Jürgen Zeiträg konnte 71 Vereinsmitglieder begrüßen, bevor eine Gedenkminute für die...

Werksführung bei Fa. Kärcher in Winnenden

Werksführung bei Fa. Kärcher in Winnenden

Der Kulturverein Krummhardt hatte am 13. März wieder ein Programm für Leute mit Tagesfreizeit auf die Beine gestellt. Dieses Mal ging es nach Winnenden zur Firma Kärcher, um dort eine Werksführung zu unternehmen und Einblicke in die Produktion der familiengeführten...

Stehende Ovationen beim A cappella Konzert mit „anders“

Stehende Ovationen beim A cappella Konzert mit „anders“

Kurzurlaub in Aichwald mit "anders" A cappella Etwa 300 Besucher fanden am Samstag, den 17. Februar den Weg in die Schurwaldhalle in Aichwald-Schanbach. Dort trat die fünfköpfige A cappella Band „anders“ aus Freiburg auf.  Das befreundete Quintett formierte sich...