„Old Men Travel“ begeisterten bei „Kultur an der Linde“

8. Mai 2023

Am Samstag, dem 6. Mai ging es in der Krummhardter Ortsmitte musikalisch rund. Unter dem Motto „Kultur an der Linde“ präsentierte der Kulturverein Krummhardt einen Mix aus gemütlicher Hocketse und fulminanter Musik.

Mit „Old Men Travel“ (kurz OMT) hatte der Kulturverein Krummhardt eine ganz besondere Band engagiert. Authentisch, rockig, erdig und vermischt mit dem speziellen Blues präsentierte das Trio bekannte Klassiker. Bei Songs wie „City of New Orleans“, They call me the breece“ oder „Im on Fire“ im ersten Teil spürte man den eigenen Spirit der Band gepaart mit dem professionellen Sound der Gitarre von Jürgen Kipp, dem Kontrabass von Oliver Mascha und der einfühlsamen Stimme von Rick Ervin.

Die drei Vollblutmusiker begeisterten das Publikum mit noch „echten und wahren“ Songs der 60er Jahre. „Mustang Sally“, „Heart of gold“ oder „Wonderful tonight“ sind Klänge, die man noch in fünfzig Jahren hören wird. Nichts Künstliches, kein Synthesizer, kein Playback, kein Glitzer und Glammer – nein, original. Der aus den USA stammende Sänger Rick Ervin ergänzte sich wunderbar mit dem groovenden und erdigen Sound des Basses von Oliver Mascha. Gekrönt wurde das Ganze mit der Extraklasse von Jürgen Kipp an der Gitarre, mit spektakulärem Soli. Eindrucksvoll bewies Kipp, dass er die Mundharmonika ebenso beherrscht wie das elektrische Saiteninstrument.

Als sich das Konzert dem Ende zu neigte, drehten OMT nochmal auf und begeisterten die Zuhörer in der Krummhardter Ortsmitte mit den Klassikern „Wild Horses“, „Kokain“, und „Wish you were here“. Ein toller und gelungener Abend bei bestem Frühsommerwetter ging mit der Zugabe „Knocking on heavens door“ viel zu schnell zu Ende. 

Archiv

Weitere Berichte

25 Jahre Kulturverein Krummhardt vom 26. – 28. April

25 Jahre Kulturverein Krummhardt vom 26. – 28. April

Drei Tage feierte der Kulturverein Krummhardt sein 25jähriges Jubiläum.Am Donnerstag begann der Aufbau des großen Zeltes auf der Lindenstraße, die extra für den Durchgangsverkehr gesperrt wurde. Auch die Pavillons für die Bewirtschaftung und die Beleuchtung wurden...

Hauptversammlung 2024

Hauptversammlung 2024

Am Mittwoch, dem 20. März 2024 fand die Hauptversammlung des Kulturvereins Krummhardt in der Schurwaldhalle in Schanbach statt, die fristgerecht einberufen worden war. Vorstand Jürgen Zeiträg konnte 71 Vereinsmitglieder begrüßen, bevor eine Gedenkminute für die...

Werksführung bei Fa. Kärcher in Winnenden

Werksführung bei Fa. Kärcher in Winnenden

Der Kulturverein Krummhardt hatte am 13. März wieder ein Programm für Leute mit Tagesfreizeit auf die Beine gestellt. Dieses Mal ging es nach Winnenden zur Firma Kärcher, um dort eine Werksführung zu unternehmen und Einblicke in die Produktion der familiengeführten...